Willkommen bei der Samtgemeinde Neuenkirchen... Anmelden Registrieren

"Besonderes Verantwortungsbewusstsein" - Neuenkirchenerin mit Medaille für vorbildliche Verdienste um den Nächsten geehrt

Freuen sich über eine ganz besondere Auszeichnung: Gerta Harbecke (von links), Hildegard Schwertmann-Nicolay, Monika Sannig-Oeker mit Sohn Andreas und Ehemann Hugo Oeker sowie Anna Kebschull.
Foto: Ulrike Havermeyer

Neuenkirchen. Das hat es in der Samtgemeinde Neuenkirchen noch nie gegeben: Mit Dr. Monika Sannig-Oeker ist zum ersten Mal eine Bürgerin – genauer gesagt: eine gebürtige Voltlagerin – mit der Medaille für vorbildliche Verdienste um den Nächsten, offiziell verliehen vom Niedersächsischen Ministerpräsidenten Stephan Weil, geehrt worden.

Überreicht wurde die Auszeichnung an die in herausragendem Maße sozial engagierte Allgemeinmedizinerin von Landrätin Anna Kebschull.

 

Weiter auf NOZ ...
https://www.noz.de/lokales/samtgemeinde-neuenkirchen/artikel/2004057/neuenkirchenerin-mit-medaille-fuer-vorbildliche-verdienste-um-den-naechsten-geehrt

 

25. Februar 2020, 13:25 Uhr