Willkommen bei der Samtgemeinde Neuenkirchen... Anmelden Registrieren

"Zu jeder Zeit alles gegeben" - Familienzentrum St.-Laurentius Neuenkirchen verabschiedet Hausmeisterehepaar

Hat sich mit viel Einsatz um den Kindergarten gekümmert: das Hausmeisterehepaar Heita und Heinz Kamp.
Foto: Jana Seibel

Neuenkirchen. Mit einer kleinen Feier hat sich das Familienzentrum St.-Laurentius von seinem Hausmeisterehepaar Heita und Heinz Kamp verabschiedet. Beide waren mehrere Jahre im Kindergarten aktiv und gehen jetzt in den Ruhestand.

Zur Verabschiedung des langjährigen Hausmeisterehepaars waren Vertreter des Kirchenvorstandes und auch Pfarrer Detlef Perk in den Kindergarten gekommen. Pfarrer Perk bedankte sich bei Heita und Heinz Kamp für ihren langjährigen Einsatz. „Es ist schön, wenn der Kindergarten von Menschen getragen wird, die gerne hier sind“, sagte er. 

Von früh bis spät gekümmert

Heita Kamp hat sich zehn Jahre dem Kindergarten gewidmet, ihr Mann Heinz sogar zwölf Jahre. Leiterin Hildegard Tebbe ließ die vergangenen Jahre noch einmal Revue passieren und lobte das Engagement, mit welchem die beiden sich täglich gekümmert hätten. Ob Ostern, Weihnachten, früh morgens oder auch spät abends, das Ehepaar habe zu jeder Zeit alles gegeben.

 

Weiter aud NOZ ...
https://www.noz.de/lokales/samtgemeinde-neuenkirchen/artikel/2109674/familienzentrum-st-laurentius-neuenkirchen-verabschiedet-hausmeisterehepaar

 

24. August 2020, 13:22 Uhr