Willkommen bei der Samtgemeinde Neuenkirchen... Anmelden Registrieren

Kompetenzen stärken


Fortbildungen und Informationen für Ehrenamtliche

Ein ehrenamtliches Engagement geht mit vielfältigen Anforderungen einher. Fragen wie Vereinsrecht, Versicherungen, Steuern und wie lösen das eigentlich andere, stellen sich in der Praxis oft. Hier verlinken wir zu gut recherchierten Online-Informationen und veröffentlichen regelmäßig Hinweise auf Veranstaltungen.

Sie haben Fragen und das Gefühl, ein Seminar könnte helfen? Besprechen Sie diese gerne mit der FreiwilligenAgentur.

Fit für die Vereinsarbeit - Regelmäßige Veranstaltungsserie

"Fit für die Vereinsarbeit" ist eine Seminarreihe für ehrenamtlich Tätige und Interessierte. Sie wird regelmäßig in Kooperation zwischen dem Zentrum für ehrenamtliches Engagement an der Katholischen LandvolkHochschule Oesede, dem Ehrenamtsmanagement des Landkreises Osnabrück und dem Verein „Rückenwind für Bürgerengagement e. V.“ und den FreiwilligenAgenturen vor Ort angeboten. Es werden unterschiedliche Schwerpunktthemen betrachtet. Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist meist kostenfrei. Informationen bei der FreiwilligenAgentur vor Ort oder unter E-Mail: info@klvhs.de oder unter www.klvhs.de/seminare.

Aktuelle Information per E-Mail

Aktuelle Infos direkt per E-Mail erhalten? Anmeldung für die Zusendung an freiwilligenagentur@neuenkirchen-os.de.

 

FAQs zum Ehrenamt

Viele Plattformen stellen erste Überblicke und auch umfangreiche Informationen zu Sachthemen des Ehrenamts bereit.

Freiwilligen Server

Portal für bürgerschaftliches Engagement und Selbsthilfe in Niedersachsen

 Arbeitshilfen

 Downloads

 Links

 Literatur

 Steuertipps

 Studien

 Vereinsrecht

 Versicherung

LAGFA

Plattform der LAGFA Landesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagentur in Niedersachsen

Ehrenamt im Landkreises Osnabrück

Kurztipps

+++ vom 14.04.2020 #Vereinsrecht #Satzung #Mitgliederversammlung #digital
Coronavirus (Covid-19) - Mitgliederversammlung und Vorstandssitzungen online abhalten:
Sonderregelungen durch Gesetz vom 27.03.2020 zu den zivilrechtlichen Vereinsvorschriften gelten ab dem Tag der Gesetzesverkündung im Bundesgesetzblatt (27.3.2020) und bis zum 31.12.2021.Es ist nunmehr ohne besondere Satzungsregelung möglich, alle Mitgliederversammlungen eines Vereins virtuell abzuhalten.
 

 

<< Zurück