Willkommen bei der Samtgemeinde Neuenkirchen... Anmelden Registrieren

Brauchtum steht im Mittelpunkt - KLJB Neuenkirchen plant Änderungen beim Osterfeuer

Brauchtum statt Party: Die Landjugend Neuenkirchen will bei ihrem Osterfeuer wieder den Traditonscharakter betonen.
Foto: Herbert Kempe/Archiv

Neuenkirchen. Der Termin für das Osterfeuer der Katholischen Landjugend-Bewegung (KLJB) Neuenkirchen steht bereits fest: Es soll am Karsamstag, 11. April 2020, abgebrannt werden. Die Organisatoren planen Änderungen, um den Charakter dieses Brauchtumsfeuers stärker als bisher zu betonen.

Das Abbrennen eines Osterfeuers habe sich in den vergangenen Jahren vielerorts von einem gemütlichen Beisammensitzen der jungen und alten Generation zu einer partyartigen Veranstaltung der jungen Generation entwickelt, schreibt die KLJB in einer Pressemitteilung. Leider seien in den vergangenen Jahren immer mehr dieser Traditionen verloren gegangen. Diese Entwicklung sei nicht im Sinne der KLJB, und daher werde es in diesem Jahr eine kleine Änderung geben.

 

Weiter auf NOZ ...
https://www.noz.de/lokales/samtgemeinde-neuenkirchen/artikel/2005025/kljb-neuenkirchen-plant-aenderungen-beim-osterfeuer

 

27. Februar 2020, 13:22 Uhr